Wissenswertes für Yogis

  • unsere Räumlichkeiten sind jeweils ab 10 Minuten vor dem Unterricht geöffnet
  • bitte versuche mindestens 2 Stunden vor dem Yogaunterricht nichts zu essen
  • trinke bis 1 Stunde vor der Praxis genügend Wasser, während der Praxis sollte nicht getrunken werden
  • wenn vorhanden benütze deine eigene Yogamatte
  • bringe ein Handtuch mit
  • während der Periode solltest Du nicht praktizieren, v. a. sollten keine Umkehrhaltungen geübt werden
  • informiere den Lehrer über evtl. Verletzungen, Krankheiten oder eine bestehende Schwangerschaft

Moondays

Als "moondays" werden die Vollmond- und Neumondtage bezeichnet. An diesen Tagen wird traditionell kein Ashtanga-Yoga praktiziert und es findet deshalb kein Unterricht statt!

(Ausnahme: 10er-Kurse, dort gibt es spezielle "Moonday-Stunden")